Schützenverein Altmerdingsen v. 1976 e. V.

Wir stehen für Gemeinschaft, Vertrauen, Verläßlichkeit und noch vieles mehr

Altmerdingser Schützendamen können auch kegeln

| Keine Kommentare

Auch der Wettergott meinte es wieder gut mit den Schützendamen aus Altmerdingsen – denn bei herrlichem Sonnenschein machten sich die Damen aus Altmerdingsen Ende Februar – natürlich zu Fuß – auf zur alljährlichen Kegelwandertour nach Uetze.
Dort wurde dann drei Stunden lang ausgiebig gekegelt und im Anschluss gab es ein wunderbares Essen.

Bei der anschließenden Siegerehrung gab es ein kaum zu glaubendes Ergebnis: Beide Titel gingen, wie schon beim Grünkohlschiessen, ins Hause Warmbold.
Christa Warmbold erhielt die Kette der Pumpenkönigin, da sie die meisten Pumpen geworfen hatte. Für sie ist das jetzt der 3. Titelgewinn im Jahr 2016.
Zur Kegelkönigin des Jahres 2016 wurde Sandra Warmbold gekürt. Damit standen erneut zwei Warmbolds auf dem Siegertreppchen.
Als Trost für alle weiteren Teilnehmerinnen gab es für jede einen Blumenstrauß. Die Siegerinnen erhielten jedoch eine etwas größere Ausgabe frühlingshafter Blumen mit Ostereiern und kleinen versteckten Süßigkeiten.
Der Ausflug der Schützendamen endete wieder wohlbehalten in Altmerdingsen, denn der Heimweg wird immer mit dem Bus angetreten.

 



Ein Bericht von Sandra Warmbold, 1. Vorsitzende

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.