Schützenverein Altmerdingsen v. 1976 e. V.

Wir stehen für Gemeinschaft, Vertrauen, Verläßlichkeit und noch vieles mehr

Linedance, Stepaerobic und Schiesssport – Der SV Altmerdingsen hat sehr viel zu bieten

| Keine Kommentare

Mit nur einer Vereinsmitgliedschaft kann man beim Schützenverein Altmerdingsen gleich drei unterschiedliche Sportarten ausüben. Denn neben Schießsport für Jung und Alt kann man auch zu verschiedenen Musikstilen das Tanzbein beim Linedance schwingen oder sich ebenfalls zur Musik mit und auf dem Stepboard austoben. 

Wer also Lust hat, die ein oder andere Sportart auszuprobieren, kann gerne ganz unverbindlich im Schützenheim Altmerdingsen vorbeischauen. Montags von 17 bis 19 Uhr treffen sich die Kinder und Jugendlichen ab 6 Jahre zum Lichtpunktschießen. Der Verein verfügt über eine Lichtpunktanlage mit Lichtpunktgewehr und-Pistole. Die älteren Kinder ab 12 Jahre lernen den Schießsport an Luftgewehren und Pistolen kennen. Neben dem Schießsport erwartet den Nachwuchs noch die ein oder andere gemeinsame Aktion. 

Montags ab 19.30 Uhr steht im Schützenheim alles im Zeichen vom Linedance. Die altersmäßig bunt gemischte Truppe freut sich immer über neugierig gewordene Mittänzer, egal ob männlich oder weiblich. 

Diensttags ab 19 Uhr treffen sich die Männer des Vereines zum gemeinsamen klönen, Würstchen essen und schiessen. Mittwochs ist das Schützenheim in weiblicher Hand, denn die Schützendamen frönen ihrem Schießsport. Es wird viel geklönt, gelacht und oft die ein oder andere Sportart ausprobiert, wie einmal jährlich kegeln. 

Donnerstags ab 19.30 Uhr ist Zeit für Stepaerobic. Auch hier werden immer gerne neue weibliche oder männliche Mitstreiter aufgenommen. Einfach ganz unverbindlich vorbeikommen. 

Demnächst eröffnet sich den Interessierten noch eine weitere Sportart, die Vorbereitungen für die Gründung einer Dartgruppe stehen kurz vor dem Ziel. Dann ist auch am Freitag etwas im Schützenheim Altmerdingsen los. Nähere Informationen erfolgen noch.

Sandra Warmbold, 1. Vorsitzende

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.